St. Marien Gospel-Train
St. Marien Gospel-Train

Eine gute Tat

Phillip Hogrefe

 

Im Jahr 2013 unterstützen wir die Walsroder Familie Hogrefe. Der dreijährige Sohn Phillip ist nach einem sehr schweren Autounfall im September dieses Jahres vom Hals ab querschnittgelähmt. Er liegt nach wie vor auf der Intensivstation und die Ärzte kämpfen immer noch um sein Leben. Zwischenzeitlich wurde ihm ein Herzschrittmacher eingesetzt und er muss künstlich beatmet werden.

Ein solch schwerer Schicksalsschlag zieht nicht nur große körperliche und seelische Belastung für die gesamte Familie nach sich, sondern auch finanzielle. Eine Mutter aus dem Kindergarten, den Phillip besucht, hat nun eine Spendenaktion initiiert. Hier wollen wir vom Chor helfen. Beim letzten Übungsabend haben wir gesammelt und mit einem Betrag aus der Chorkasse aufgestockt.

 

Wenn auch Sie Phillip und seiner Familie mit einer Geldspende helfen wollen, nennen wir Ihnen hier das Spendenkonto:

 

                   Kontoinhaber: Thomas Hogrefe

                   Kontonummer: 45 11 97 57

                   bei der Kreissparkasse Walsrode

                   BLZ 25152375     

                   Verwendungszweck: Spende für Phillip

 

Jeder Euro hilft. Danke!

 

Hier finden Sie uns:

St. Marien Gospel-Train

St. Marienkirche Rethem

Kirchplatz 4
27336 Rethem (Aller)

Kontakt

Wenn Sie Fragen zum Chor haben oder uns gerne buchen wollen, wenden Sie sich bitte an unseren Chorleiter

 

Jens-Uwe Meyer

Email: jensemeyer@web.de

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

hier können Sie uns gerne ein paar Zeilen hinter-lassen.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© St. Marien Gospel-Train